You are not logged in.

Search results

Search results 1-5 of 5.

Monday, August 12th 2013, 8:22am

Author: Fuchs

Warum ALFRIMAL MG-H?

Magnesiumhydroxid beginnt erst bei deutlich höherer Temperatur Wasser abzuspalten als Aluminiumhydroxid und wird daher z.B. in PP eingesetzt, weil die Verarbeitungstemperatur bei PP oberhalb von 200 °C liegt. Aufgrund seiner deutlich höheren Basizität ist Magnesiumhydroxid ein effektiverer Rauchgasfänger als Aluminiumhydroxid und wird in halogenhaltigen Systemen zur Rauchreduzierung eingesetzt.

Monday, August 12th 2013, 8:22am

Author: Fuchs

Warum ALFRIMAL?

ALFRIMAL ist der Markenname für eine Reihe von Aluminiumhydroxiden, die mit oder ohne Feinanteil ausgerüstet sind und somit einem Entstehungsbrand massiv entgegenwirken oder aber die Entwicklung eines bereits entstandenen Brandes merklich verzögern. Durch geschickte Kombination mehrerer ALFRIMAL-Qualitäten kann man die für die jeweilige Situation optimale Kombination in das effektiv vor einem Brandangriff zu schützende Endprodukt hineinbringen. Es ist bei Einsatz der feinteilverarmten Produkte j...

Monday, August 12th 2013, 8:22am

Author: Fuchs

Warum Aluminiumhydroxid und Magnesiumhydroxid?

Aluminiumhydroxid und Magnesiumhydroxid wirken wie ein in das Endprodukt eingebauter Feuerlöscher, denn sie setzen im Brandfall ein Drittel ihres Gewichts in Form von Wasser frei. Dieses Wasser verdampft und entzieht dem Brand so Energie. Der entstehende Wasserdampf hindert die Umgebungsluft daran, die brennende Oberfläche des so geschützten Endproduktes zu erreichen und bringt durch Sauerstoffmangel den Brand zum Erliegen.

Monday, August 12th 2013, 8:21am

Author: Fuchs

Warum mineralischer Flammschutz?

Für eine flammhemmende Ausrüstung organische Bestandteile enthaltender Werkstoffe haben sich insbesondere mineralische Flammschutzmittel bewährt. Durch das gänzliche Fehlen organischer Bestandteile sorgt mineralischer Flammschutz für eine effektive Flammhemmung des für die Flexibilität des Bauteils unverzichtbaren organischen Anteils. Es gibt verschiedene spezielle Arten, wie man solchen mineralischen Flammschutz konzipieren kann, spezielle Methoden sind z.B. gezielte Schaumbildung oder Verglasu...

Monday, August 12th 2013, 8:21am

Author: Fuchs

Warum Flammschutz?

Brände vernichten jedes Jahr Millionenwerte an Bausubstanz samt Inneneinrichtung. Bei jedem Brand entstehen saure Brandgase, die zu Folgeschäden bei Mensch und Material führen. Sämtliche flexiblen Werkstoffe sind, weil teilweise oder komplett organisch aufgebaut, prinzipiell entflammbar. Man hat die Wahl, auf Bauteile aus solchen Werkstoffen komplett zu verzichten und so deutlich an Komfort einzubüßen oder aber den Gehalt an organischen Bestandteilen so weit wie nötig zu reduzieren, indem man da...